8 Oktober 2019

Balzan Preisträger Michel Mayor erhält auch Nobelpreis

Michel Mayor, der 2000 für Instrumentarien und Techniken in Astronomie und Astrophysik mit dem Balzan Preis ausgezeichnet worden war, gehört dieses Jahr zu den Nobelpreisträgern in der Kategorie Physik (mit Didier Queloz und James Peebles)..

Das Balzan Preisverleihungskomitee, das bereits im Jahre 2000 den Wert seiner Forschungen herausgestellt hatte, gratuliert dem Schweizer Wissenschaftler im Namen der gesamten Stiftung.

Es ist das siebte Mal - nach Karl von Frisch (1962), Mutter Teresa von Kalkutta (1978), Alan J. Heeger (1995), Bruce Beutler/Jules Hoffmann (2007), Shinya Yamanaka (2010) und James Allison (2017) -, dass einem Balzan Preisträger anschließend auch die renommierte Anerkennung der Nobelstiftung zu Teil wird.

>> À la recherche des planètes et des réponses aux grandes questions de l'astronomie
Interview mit Michel Mayor (www.balzan.org - 17. Juli 2008)

Tragen Sie in das Feld Ihre E-Mail-Anschrift ein, damit Sie regelmässig den Newsletter 'Balzan Report' erhalten wollen

Vorname
Nachname
Email
Der/die Unterzeichnende erklärt, dass er/sie den Informationsvermerk gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 insbesondere im Hinblick auf seine/ihre Rechte gelesen und verstanden hat, und gibt seine/ihre Zustimmung zur Verarbeitung seiner/ihrer personenbezogenen Daten in der Art und Weise und zu den Zwecken, die im Informationsvermerk angegeben sind.
Fondazione Internazionale Premio Balzan