Synthese der Forschung – Bern, 30.06.2022 – Forum (Video, englisch)

Italien/USA und Frankreich

Alessandra Buonanno und Thibault Damour

Balzan Preis 2021 für Gravitation: physikalische und astrophysikalische Aspekte

Für ihre führende Rolle bei der Vorhersage von Gravitationswellen-Signalen, die erzeugt werden, wenn kompakte Objekte wie Neutronensterne und Schwarze Löcher aufeinandertreffen und miteinander verschmelzen. Dank ihrer Forschungen zum Nachweis von Gravitationswellen konnte die Allgemeine Relativitätstheorie als Gravitationstheorie bestätigt werden und ihre Forschung hat es den LIGO und Virgo Detektoren ermöglicht, Gravitationswellen in der Astronomie als neues und leistungsfähiges Fenster zum Universum zu etablieren.

Synthese der Forschung

Möchten Sie sich oder einen Bekannten zum Empfang der Newsletters der Balzan Stiftung anmelden?

Vorname
Nachname
Email
Io sottoscritto dichiaro di letto e ben compreso l’informativa ai sensi del Regolamento UE 2016/679 in particolare riguardo ai diritti da me riconosciuti e presto il mio consenso al trattamento dei miei dati personali con le modalità e per le finalità indicate nella informativa stessa.