The Challenge of Gender Inequality: Bern, 16.11.2017 Forum (Video + Text- englisch)

Grossbritannien/Indien

Bina Agarwal

Balzan Preis 2017 für Gender Studies

Für die Überprüfung traditioneller Prämissen in den Wirtschafts- und Sozialwissenschaften durch einen innovativen Ausblick auf Genderfragen; für die Sichtbarkeit und Förderung von Frauen der Landbevölkerung im globalen Süden; für die Öffnung neuer intellektueller und politischer Wege in den Bereichen Gender und Entwicklung.

Interdisziplinäres Forum der Balzan Preisträger
Bern, 16. November 2017 – Yehudi Menuhin Forum


The Challenge of Gender Inequality with a Presentation of Alberto Quadrio Curzio
published by ECONOMIA POLITICA Journal of analytical and istitutional Economics 1/2018
(Springer International Publishing AG/Società Editrice Il Mulino)

Möchten Sie sich oder einen Bekannten zum Empfang der Newsletters der Balzan Stiftung anmelden?

Vorname
Nachname
Email
Io sottoscritto dichiaro di letto e ben compreso l’informativa ai sensi del Regolamento UE 2016/679 in particolare riguardo ai diritti da me riconosciuti e presto il mio consenso al trattamento dei miei dati personali con le modalità e per le finalità indicate nella informativa stessa.