Cybernetica Mesopotamica. The digital hermeneutics of archaeology: Bern, 30.06.2022 – Forum (Video, englisch)

Italien und USA

Giorgio Buccellati und Marilyn Kelly-Buccellati

Balzan Preis 2021 für Vorderasiatische Kunst und Archäologie

Für ihre erfolgreichen Studien zur hurritischen Kultur und für die Aufdeckung der Bedeutung dieser Kultur als Begründerin einer großen städtischen Zivilisa-tion, die im dritten Jahrtausend v. Chr. zu den blühendsten im Antiken Nahen Osten zählte; für die Förderung des Digitalkonzepts im Studium der Archäo- logie; für die Pflege theoretischer Ansätze in diesem Bereich.

Cybernetica Mesopotamica. The digital hermeneutics of archaeology

Tragen Sie in das Feld Ihre E-Mail-Anschrift ein, damit Sie regelmässig den Newsletter 'Balzan Report' erhalten wollen

Vorname
Nachname
Email
Der/die Unterzeichnende erklärt, dass er/sie den Informationsvermerk gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 insbesondere im Hinblick auf seine/ihre Rechte gelesen und verstanden hat, und gibt seine/ihre Zustimmung zur Verarbeitung seiner/ihrer personenbezogenen Daten in der Art und Weise und zu den Zwecken, die im Informationsvermerk angegeben sind.
Fondazione Internazionale Premio Balzan