Giorgio Buccellati und Marilyn Kelly-Buccellati

Italien und USA

Vorderasiatische Kunst und Archäologie

Für Ihre Verdienste in der Erforschung der hurritischen Kultur und die Würdigung ihrer Bedeutung als Grundlage einer großen städtischen Zivilisation, die im dritten Jahrtausend v. Chr. zu den blühendsten im alten Nahen Osten zählte; für die Förderung des digitalen Forschungskonzepts für das Studium der Archäologie; für die Entwicklung theoretischer Ansätze in diesem Bereich.

Giorgio Buccellati

Professor Emeritus in the Department of Near Eastern Languages and Literatures, UCLA
Professor Emeritus in the Department History Department of History, UCLA
Research Professor in the Cotsen Institute of Archaeology, UCLA, Urkesh, Terqa
Director of the International Institute for Mesopotamian Area Studies (IIMAS)


Marilyn Kelly-Buccellati

Associated researcher in the Cotsen Institute of Archaeology at UCLA