Die Preise
Der Balzan Preis hat sich die weltweite Förderung von Kultur und Wissenschaften sowie von verdienstvollen Initiativen für Frieden und Brüderlichkeit unter den Völkern zum Ziel gesetzt.
  • Die Preisvergabe erfolgt in den Kategorien:
  • Geistes- und Sozialwissenschaften sowie Kunst;
  • Physik, Mathematik, Naturwissenschaften und Medizin.
Die konkret auszuzeichnenden Fachgebiete aus dem Bereich der Geistes- und Sozialwissenschaften, der Kunst sowie der Physik, Mathematik, Naturwissenschaften und Medizin werden jährlich neu festgelegt. Pro Jahr dürfen dabei nicht mehr als vier Preise vergeben werden.

Der Preis für Humanität, Frieden und Brüderlichkeit unter den Völkern ist ein Sonderpreis, der von der Stiftung in unregelmässigen Zeitabständen von nicht weniger als drei Jahren vergeben wird.
  • stampa stampa
rimani1
informato
via mail
Scrivi la tua mail