Bio-bibliographie (deutsch – englisch)

Finlande

Ilkka Hanski

Balzan Preis 2000 für Umweltwissenschaften

Für seine grundlegenden Beiträge zur Bevölkerungs- und Gemeinschaftsökologie. Seine Arbeiten haben unser Wissen darüber tiefgehend beeinflusst, wie Bevölkerungen in der Natur überleben und wie eine Naturschutzpolitik für vom Aussterben bedrohte Arten in die Tat umgesetzt werden sollte.

Ilkka Hanski wurde am 14. Februar 1953 (*1953-†2016) in Finnland geboren und ist finnischer Staatsbürger.MSc (1976) der Universität Helsinki und DPhil (1979) der Universität Oxford.

Seit 1993 Professor für Zoologie (Tierökologie) an der Universität Helsinki, gegenwärtig (1996-2001) Forschungsprofessur der Finnischen Akademie.

Direktor der Forschungsgruppe „Metapopulation“, die von der Finnischen Akademie für den Zeitraum 2000-2005 als vorrangiges Forschungsprojekt ausgewählt wurde.

Als Mitglied von wissenschaftlichen Fachausschüssen, Institutionen und von Gesellschaften jenseits des Atlantiks nahm er an deren Forschungen teil und legte wissenschaftliche Arbeiten vor. Auf europäischer Ebene fördert er die Forschung durch ein bedeutendes Ausbildungs-Network, das er leitet und das sieben Laboratorien in ebenso vielen Ländern mit einbezieht.

Er wurde unter anderem 1999 mit dem Preis für Erdökologie des Internationalen Instituts für Ökologie (ECI) ausgezeichnet. Eine weitere Ehrung, die President’s Gold Medal, erfolgte 1999 durch die Britische Ökologische Gesellschaft. Seit 1998 ist er ausserdem Mitglied der Academia Europaea.

Er ist zur Zeit Mitherausgeber oder Redaktionsmitglied von acht internationalen Zeitschriften.

Books and edited volumes:

Ecological significance of spatial and temporal variability, edited by I. Hanski, Special issue of Annales Zoologici Fennici, Helsinki, 1988;

Population biology of Eurasian shrews, edited by I. Hanski and E. Pankakoski, Special issue of Annales Zoologici Fennici, Helsinki, 1989;

Dung Beetle Ecology, edited by I. Hanski and Y. Cambefort, Princeton University Press, Princeton, 1991;

Metapopulation Dynamics, edited by M. Gilpin and I. Hanski, Academic Press, London, 1991;

Metapopulation Biology: Ecology, Genetics and Evolution, edited by I. Hanski and M. Gilpin, Academic Press, San Diego, 1997;

Ekologia (Ecology text in Finnish), with H. Pietiäinen, J. Niemelä, J. Lindström and E. Ranta, WSOY, Helsinki, 1998;

Metapopulation Ecology, Oxford University Press, Oxford, 1999.

Amongst his most important other publications may be mentioned:

Hanski I. Coexistence of competitors in patchy environment with and without predation. Oikos 37, 306-312, 1981;

Hanski I. Dynamics of regional distribution: the core and satellite species hypothesis. Oikos 38, 210-221, 1982;

Hanski I. Single-species dynamics may contribute to longterm rarity and commonnessEcology 66, 335-343, 1985;

Hanski I., Turchin P. Korpimäki E. and Henttonen H. Population oscillations of boreal rodents: regulation by mustelid predators leads to chaosNature 364, 232-235, 1993;

Hanski I. A practical model of metapopulation dynamicsJournal of Animal Ecology 63, 151-162, 1994;

Hanski I., Pöyry J., Kuussaari M. and Pakkala T. Multiple equilibria in metapopulation dynamicsNature 377, 618-621, 1995;

Hanski I., Clobert J. and Reid W. Ecology of extinction. In: V.H. Heywood (executive editor), Global Biodiversity Assessment, UNEP. Cambridge University Press, Chapter 4.4, pp. 232-244, 1995;

Hanski I. and Henttonen H. Predation on competing vole species: a simple explanation of complex patternsJournal of Animal Ecology 65, 220-232, 1996;

Hanski I., Moilanen A., Pakkala T. and Kuussaari M. The quantitative incidence function model and persistence of an endangered butterfly metapopulationConservation Biology 10, 578-590, 1996;

Wahlberg N., Moilanen A. and Hanski I., Predicting the occurrence of endangered species in fragmented landscapesScience 279, 1536-1538, 1996;

Hanski I., Moilanen A. and Gyllenberg M. Minimum viable metapopulation sizeAmerican Naturalist 147, 527-541, 1996;

Hanski I. and Gyllenberg M. Uniting two general patterns in the distribution of speciesScience 275, 397-400, 1997;

Saccheri I., Kuussaari M., Kankare M., Vikman P., Fortelius W. and Hanski I. Inbreeding and extinction in a butterfly metapopulationNature 392, 491-494, 1998;

Hanski I. Metapopulation dynamicsNature 396, 41-49, 1998;

Hanski I. Habitat connectivity, habitat continuity, and metapopulations in dynamic landscapesOikos 87, 209-219, 1999.


(Oktober 2000)

Tragen Sie in das Feld Ihre E-Mail-Anschrift ein, damit Sie regelmässig den Newsletter 'Balzan Report' erhalten wollen

Vorname
Nachname
Email
Der/die Unterzeichnende erklärt, dass er/sie den Informationsvermerk gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 insbesondere im Hinblick auf seine/ihre Rechte gelesen und verstanden hat, und gibt seine/ihre Zustimmung zur Verarbeitung seiner/ihrer personenbezogenen Daten in der Art und Weise und zu den Zwecken, die im Informationsvermerk angegeben sind.
Fondazione Internazionale Premio Balzan