Algèbre et géométrie (französisch) – Pdf file

Belgien/USA

Pierre Deligne

Balzan Preis 2004 für Mathematik

Für seinen herausragenden Beitrag zu verschiedenen Teilgebieten der Mathematik (wie etwa der algebraischen Geometrie, der algebraischen und analytischen Zahlentheorie, der Gruppentheorie, der Topologie, der Grothendieckschen Theorie der Motive), die er mit neuen und wirksamen Untersuchungsmethoden und grossartigen Ergebnissen – wie zum Beispiel dem Aufsehen erregenden Beweis der Riemannschen Hypothese über endliche Körper (Vermutung von Weil) – bereichert hat.

Professeur à l’Institute for Advanced Study à Princeton (New Jersey, USA)

Möchten Sie sich oder einen Bekannten zum Empfang der Newsletters der Balzan Stiftung anmelden?

Vorname
Nachname
Email
Io sottoscritto dichiaro di letto e ben compreso l’informativa ai sensi del Regolamento UE 2016/679 in particolare riguardo ai diritti da me riconosciuti e presto il mio consenso al trattamento dei miei dati personali con le modalità e per le finalità indicate nella informativa stessa.